0

Anfrage

weitere Artikel anfragen

Artikel

Sie können vorher alle Produkte nochmal bearbeiten

Teuerungszuschlag zum 01.04.2021

Sehr geehrter Geschäftspartner,

wie Sie sicher auch schon von anderer Seite gehört haben, sind sämtliche Rohstoffpreise von dramatischen und nicht vorhersehbaren Kostensteigerungen beeinflusst. Von diesen Steigerungen sind alle Produkte mit hohem Stahl- und Messinganteil betroffen. Es ist uns bisher gelungen, diese Erhöhungen durch eine großzügige Lagerhaltung und vorausschauende Einkaufspolitik weitgehend zu kompensieren. Aktuell zeichnet sich jedoch keine Trendwende ab und viele Prognosen sagen eine weitere Verschlechterung voraus. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, unsere Preise in verschiedenen Bereichen zum 01.04.2021 zu erhöhen.
Für alle Lieferungen ab dem 01.04.2021 gelten die, unter Downloads einsehbaren, Teuerungszuschläge auf Preisbasis der strawa-Preisliste 2021. Alle vereinbarten Sonderpreise erhöhen sich ebenfalls um die angegebenen Faktoren.
Sollte sich eine positive Änderung der Marktsituation einstellen, werden wir diese Preise wieder anpassen. Bei einer weiteren Verschlechterung der Rohstoffeinkaufspreise müssen wir uns eine weitere Preissteigerung vorbehalten.
Informationen erhalten Sie in jedem Fall rechtzeitig.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Midasch
Geschäftsführer
strawa Wärmetechnik GmbH

zur Übersicht

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.